Shortcuts und Mausgesten in Logos

Von Florian Gostner

Werkzeuge

Sie suchen nach Mög­lich­kei­ten, noch schnel­ler mit Logos zu arbei­ten? Dann wer­den fol­gen­de Funk­tio­nen Ihnen eine Hil­fe sein.

Shortcuts (Tastaturkürzel)

Eine Aus­wahl der nütz­lichs­ten und meist­ge­brauch­ten Tas­ta­tur­kür­zel für Win­dows fin­den Sie hier:

F11 Lese­an­sicht star­ten oder beenden
STRG F4 die aus­ge­wähl­te Res­sour­ce schließen
F7 schnel­ler Übersetzungsvergleich
STRG + hin­ein­zoo­men, Schrift­grö­ße vergrößern
STRG - her­aus­zoo­men, Schrift­grö­ße verringern
STRG 0 Zoom zurück­set­zen auf Standardschriftgröße
STRG SHIFT L Ver­zeich­nis-Bal­ken ein- oder ausblenden
STRG SHIFT C Inhalts­ver­zeich­nis ein- oder ausblenden

Wenn Sie Ihre Bücher ger­ne und oft mit Anno­ta­tio­nen ver­se­hen (mar­kie­ren, unter­strei­chen, high­ligh­ten), dann bie­tet Logos auch die Mög­lich­keit, eige­ne Tas­ten­kür­zel für die häu­figs­ten Her­vor­he­bun­gen anzu­le­gen. Öff­nen Sie dazu „Her­vor­he­bun­gen“ im Menü „Werk­zeu­ge“:

hervorhebungen

Suchen Sie die gewünsch­te Her­vor­he­bung in der Lis­te, kli­cken Sie auf das Kreis­sym­bol rechts in der Zei­le, dann auf „Tas­ten­kom­bi­na­ti­on“ und wäh­len Sie die gewünsch­te Tas­te aus.

textmarker

Ich habe bei­spiels­wei­se die Tas­ten 1, 2, 3 und 4 mit den Mar­kie­run­gen ver­se­hen, die ich am häu­figs­ten benut­ze. – So kann ich ohne läs­ti­ges hin- und her­sprin­gen (und auch im Lese­mo­dus) ganz ein­fach einen Satz mar­kie­ren und die „1“ drü­cken, um ihn gelb anzumalen.

Mausgesten

Wenn Sie Ihre Hand lie­ber auf der Maus las­sen, kön­nen sie von Maus­ges­ten Gebrauch machen. Um die gewünsch­te Funk­ti­on durch­zu­füh­ren müs­sen sie nur die rech­te Maus­tas­te drü­cken und hal­ten und mit der Maus eine der fol­gen­den For­men zeichnen:

links einen Schritt im Ver­lauf zurück gehen (inner­halb einer Ressource)
rechts einen Schritt im Ver­lauf vor­wärts gehen
hin­auf zum vor­he­ri­gen Artikel/​Kapitel
hin­un­ter zum nächs­ten Artikel/​Kapitel
hin­un­ter, dann rechts aktu­el­le Regis­ter­kar­te schließen
hin­un­ter, dann hinauf neue Regis­ter­kar­te öffnen
C Inhalts­ver­zeich­nis ein- oder ausblenden
Stern zu Favo­ri­ten hinzufügen
dia­go­nal nach rechts oben Lese­an­sicht anzeigen
dia­go­nal nach links unten Lese­an­sicht beenden

Wur­de Ihre Ges­te erkannt, erscheint ein Hin­weis am unte­ren Bild­schirm­rand und die Funk­ti­on wird ausgeführt.

Direktverweise

Nicht im enge­ren Sinn ein Short­cut, aber den­noch hilf­reich: Direkt­ver­wei­se. – Die­se wer­den erstellt, indem Sie eine belie­bi­ge Res­sour­ce zie­hen und im Bereich neben der Befehls­zei­le wie­der loslassen:

direktverweise

Das funk­tio­niert nicht nur mit Ihren Büchern, son­dern auch mit Gui­des (z. B. Exege­se-Assis­tent), Werk­zeu­gen (z. B. Atlas, Zeit­leis­te oder Fak­ten­buch) und allen Doku­men­ten (z. B. Lese­plä­ne, Wort­lis­ten, usw.). Ein­mal ange­legt, lässt sich das Kon­text­me­nü mit wei­te­ren Optio­nen per Rechtsklick auf das jewei­li­ge Sym­bol ändern:

direktverweise_kontextmenue

Sie haben noch wei­te­re Short­cuts oder Metho­den, die Ihnen das Navi­gie­ren in Logos erleich­tern? Bit­te hin­ter­las­sen Sie einen Kom­men­tar und berich­ten Sie uns davon!

Florian Gostner

Über den Autor

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Logos 9 jetzt auf deutsch herunterladen

Kostenfrei - Bibelstudium wie nie zuvor!