Schnei­sen in die jüdi­sche Aus­le­gung Raschi gilt als der bedeu­tends­te jüdi­sche Bibel- und Tal­mu­daus­le­ger des Mit­tel­al­ters. Sein Pen­ta­teuch­kom­men­tar ist in sei­ner Bedeu­tung für die jüdi­sche Aus­le­gung kaum zu über­schät­zen. Er ist immer wie­der nach­ge­druckt wor­den und in vie­len Sam­mel­wer­ken zu fin­den. Auch in die christ­li­che Exege­se hat Raschi Ein­gang gefun­den. Hier dien­te vor allem der

...
Mehr lesen

End­lich: Das drei­bän­di­ge Theo­lo­gi­sche Wör­ter­buch zu den Qum­ran­tex­ten (ThWQ) ist nun voll­stän­dig und in digi­ta­ler Form für Logos erhält­lich. Damit ist ein ein­zig­ar­ti­ges und für die bibli­sche Theo­lo­gie hoch rele­van­tes Werk in die Biblio­thek von Logos inte­griert wor­den. Spoi­ler Alarm: Obwohl das ThWQ durch­aus sei­nen Preis hat, ist es sein Geld auf jeden Fall wert! Was

...
Mehr lesen

Im Okto­ber 2021 haben wir die Jüdi­schen Schrif­ten aus hel­­le­­nis­­tisch-römi­­scher Zeit (JSHRZ) zur Vor­be­stel­lung ange­kün­digt. Nach­dem sich her­aus­ge­stellt hat, dass die erwar­te­ten Pro­duk­ti­ons­kos­ten deut­lich nied­ri­ger aus­fal­len als erwar­tet, set­zen wir den Rot­stift an und sen­ken den Preis um 65 %. Das ist eine Zahl, die man sel­ten sieht. Trotz­dem sagt sie nur einen Teil der Wahr­heit, denn

...
Mehr lesen