Was ist neu in Logos 6: Was Sie jetzt mit Logos tun können

Von Thomas Reiter

Basispakete, Werkzeuge

Logos 6 ist schlau­er, leich­ter zu bedie­nen und schneller.

Erhal­ten Sie prä­zi­se Ant­wor­ten mit neu­en Such­werk­zeu­gen, visua­li­sie­ren Sie die Welt der Bibel mit atem­be­rau­ben­den Medi­en­in­hal­ten, erkun­den Sie die Umwelt der Bibel, in wel­cher die­se geschrie­ben wur­de und nut­zen Sie unse­re neu erbau­ten Werk­zeu­ge zur Pre­digt- und Vorlesungsvorbereitung.l6-overview-gold-featured

Logos 6 bie­tet Ihnen alles, was Sie brau­chen, um tie­fe Erkennt­nis­se zu fin­den und Ihre Ergeb­nis­se mit ande­ren ganz ein­fach zu teilen.

Hier ist eine kur­ze Zusam­men­fas­sung der neu­en Funk­tio­nen von Logos 6:

l6-overview-better-searching

Bessere Suche, schlauere Ergebnisse

In Logos 6 haben wir die Suche grund­le­gend erneu­ert, damit Sie die Ergeb­nis­se, die Sie benö­ti­gen, noch schnel­ler fin­den kön­nen. Die Gesamt­su­che kom­bi­niert alle unse­re leis­tungs­star­ken Suchen an einer Stel­le. So kön­nen Sie mit einem Klick Ihre gesam­te Biblio­thek durch­su­chen. Durch­su­chen Sie jeden Vers, jedes The­ma oder nach jeder Per­son – egal was – und die Gesamt­su­che erstellt Ihnen eine Lis­te mit rele­van­ten Kom­men­ta­ren, Kar­ten, Medi­en­in­hal­ten, Daten aus den Urspra­chen und vie­lem mehr.

Das neue Fak­ten­buch funk­tio­niert wie ein ste­tig wach­sen­des Lexi­kon: Suchen Sie nach jeder belie­bi­gen Per­son, einem Ort oder Gegen­stand, Ereig­nis oder kul­tu­rel­lem Kon­zept und das Fak­ten­buch lie­fert Ihnen Links zu Kar­ten, Bil­dern, Wör­ter­bü­chern, Lem­mas, Ergeb­nis­sen in Ihrer Biblio­thek und so wei­ter. Wenn Sie zum Bei­spiel nach „Salo­mo” suchen, so erhal­ten Sie Info­gra­fi­ken zu Salo­mos Tem­pel, Wör­ter­buch­ein­trä­gen, sowie allen Namen, mit denen er erwähnt wird und wo er erwähnt wird, eine Lis­te sei­ner Ver­wand­ten und deren Rol­len, Zeit­leis­ten­er­eig­nis­se und The­men für wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen sowie grie­chi­sche, hebräi­sche und ara­mäi­sche Lem­ma­ta. Das Fak­ten­buch gibt Ihnen alle Infor­ma­tio­nen zu einem bibli­schen The­ma, die Sie jemals brau­chen wer­den – alle an einem Ort.

Die Inli­ne-Suche ist ein wei­te­res leis­tungs­star­kes Such­werk­zeug – damit kön­nen Sie jetzt sogar kom­pli­zier­te Suchen nach Begrif­fen, Sät­zen oder Morph­for­men direkt in Ihrem geöff­ne­ten Werk durch­zu­füh­ren. Die Inli­ne-Suche ver­wan­delt Ihre Rever­se-Inter­li­nea­re Bibel in ein mäch­ti­ges Suchwerkzeug.

Eini­ge wei­te­re Such­funk­tio­nen, mit denen Sie sich viel­leicht ver­traut machen wollen:

  • Smart Search”: Die­ses Werk­zeug schlägt Ihnen inter­es­san­te Berei­che vor, wodurch Sie immer wie­der Neu­es ler­nen können.
  • Medi­en­su­che: Erhal­ten Sie Zugang zu allen Medi­en­in­hal­ten an einer Stel­le. Mit nur einem Klick kön­nen Sie inter­ak­ti­ve Medi­en, Bil­der, Vide­os und Audio­da­tei­en in Ihrer Biblio­thek und im Inter­net durchsuchen.
  • Peri­odi­ka: Durch­su­chen Sie alle Ihre Zeit­schrif­ten und Jour­na­le an einer Stel­le. Die­se neue Kate­go­rie beinhal­tet eine Lis­te aller Links aus Ihrem Abschnitts­leit­fa­den aus rele­van­ten Zeit­schrif­ten – online wie auch in Ihrer Bibliothek.
  • Samm­lun­gen: Stel­len Sie aus Ihren Büchern eige­ne Samm­lun­gen zusam­men, die dann in einem getrenn­ten Abschnitt der Such­ergeb­nis­se in Ihrem Abschnitts­leit­fa­den ange­zeigt wer­den können.

l6-overview-study-in-context

Erfahren Sie mehr über die Bibel in Ihrem Kontext

Um die Bibel wirk­lich zu ver­ste­hen, ist es not­wen­dig, die kul­tu­rel­len Umstän­de zu ver­ste­hen, in den Sie enstand. Andern­falls ist es schwer­lich mög­lich, die Sprach­bil­der und den Denk­rah­men der bibli­schen Schrei­ber rich­tig zu inter­pre­tie­ren. Logos 6 bie­tet Ihnen genau die Werk­zeu­ge und Bücher, die Sie dazu brauchen.

Die neue Funk­ti­on „Kul­tu­rel­le Kon­zep­te” kennt über 1000 kul­tu­rel­le Kon­zep­te der Bibel: reli­giö­se Akti­vi­tä­ten, Ernäh­rung, Musik, Über­gangs­ri­tua­le, Hoch­zeits­ri­tua­le und wirt­schaft­li­che Struk­tu­ren. Mit die­ser Daten­bank kom­men Sie den bibli­schen Berich­ten noch einen Schritt näher. Inner­halb von Sekun­den kön­nen Sie alle kul­tu­rel­len Kon­zep­te in einem Abschnitt unter­su­chen und sie dann mit einem Klick mit ande­ren anti­ken Tex­ten vergleichen.

Das Werk­zeug „Anti­ke Tex­te” erle­digt die mühe­vol­le Suche nach the­ma­ti­schen Par­al­le­len in der anti­ken Lite­ra­tur für Sie. Es ver­knüpft die Bibel mit anti­ken Tex­ten, etwa auf der Grund­la­ge gemein­sa­mer The­men, von Ver­wei­sen, Anspie­lun­gen und ähnlichem. 

Mit dem Atlas ist es Ihnen mög­lich, die Geschich­ten der Bibel geo­gra­phisch zu ver­or­ten. Durch­su­chen Sie Dut­zen­de neue Kar­ten, die pro­fes­sio­nel­le Kar­to­gra­fen extra für Logos erstellt haben. Dabei kön­nen Sie von umfang­rei­chen Optio­nen Gebrauch machen, ein­schließ­lich Zoomfunktion. 

Wei­te­re Kontextwerkzeuge:

  • Maß­um­rech­ner: Wan­deln Sie bibli­sche Maß­ein­hei­ten in moder­ne Ein­hei­ten um. Wenn Sie ein moder­nes bibli­sches Maß ein­ge­ben, wan­delt der Rech­ner es für Sie in etli­che moder­ne Ein­hei­ten um. Wuss­ten Sie zum Bei­spiel, dass 100 Ellen unge­fähr so lang sind wie 11 Autos oder unge­fähr 2 Wale?
  • Fes­te und Opfer der Israe­li­ten: Die­se far­bi­ge Info­gra­fik zeigt Ihnen anti­ke Fes­te und Opfer­ta­ge auf dem moder­nen Kalen­der an. Dar­über hin­aus sind alle ver­zeich­ne­ten Ereig­nis­se mit deren Bedeu­tung, rele­van­ten Bibel­ver­sen und wei­te­ren Infor­ma­tio­nen annotiert.
  • Navi­ga­tor für bibli­sche Ereig­nis­se: Durch­su­chen Sie wich­ti­ge bibli­sche Ereig­nis­se in chro­no­lo­gi­scher Abfol­ge, um ein bes­se­res Ver­ständ­nis der bibli­schen Chro­no­lo­gie zu erlangen.
  • Inter­ak­ti­ve Info­gra­fi­ken: Neue inter­ak­ti­ve Info­gra­fi­ken – Bil­der, die wir aus Lehr­bü­chern über­nom­me­nen und zum Leben erweckt haben. Erfah­ren Sie mehr über anti­ke Rüs­tun­gen, Tem­pel, Altä­re und so weiter!
  • Anti­ke Inschrif­ten: Erkun­den Sie zeit­ge­nös­si­sche Hin­wei­se auf die bibli­sche Welt mit Hil­fe von intui­tiv nutz­ba­ren Kar­ten. Ver­grö­ßern und ver­klei­nern Sie die Kar­te an Fund­or­ten anti­ker Inschrif­ten. Fah­ren Sie mit dem Maus­zei­ger über den Fund­ort, sehen Sie wei­te­re Infos zu Arte­fak­ten und anti­ken Stätten.

l6-overview-engaging-presentations

In wenigen Klicks zu fesselnden Präsentationen

Ver­ab­schie­den Sie sich von dem Stress mit der Pre­digt­vor­be­rei­tung jeden Sams­tags­abend! Mit Logos 6 stel­len Sie Ihre Foli­en schon beim Recher­chie­ren zusam­men. Packen Sie Zita­te und Bil­der mit einem Klick mit anspre­chen­dem Hin­ter­grund in die Prä­sen­ta­ti­on – hoch­wer­ti­ge Bil­der dazu lie­fert Ihnen die Medi­en­su­che.

Logos 6 ist aus­ge­stat­tet mit über 200 vor­ge­fer­tig­ten Foli­en für die Pre­digt, wobei für jedes Buch der Bibel min­des­tens eine pas­sen­de Folie. Die­se sind ver­ziert mit künst­le­risch wert­vol­len Deko­ra­tio­nen und belieb­ten Pre­digt­the­men. Dar­über hin­aus haben wir im Inter­net eine Vor­auswahl getrof­fen und die bes­ten Bil­der online mar­kiert, was Ihnen unnüt­zes Suchen erspart.

Nut­zen Sie unse­re neu­en inter­ak­ti­ve Medi­enwer­ke um das Ver­ständ­nis Ihrer Zuhö­rer zu erhö­hen: Füh­ren Sie sie durch anti­ke Plät­ze, fol­gen Sie bibli­schen Per­so­nen auf Ihrem Weg mit dem Bibel­er­eig­nis­na­vi­ga­tor und betrach­ten Sie Detail­fo­tos von wich­ti­gen Arte­fak­ten des Bri­ti­schen Museums.

Wei­te­re Logos 6 Medi­en­da­ten­ban­ken:

  • Lex­ham-Bibel Hin­ter­grund­fo­li­en: Eine Prä­sen­ta­ti­on zu jedem Buch der Bibel. Jede Foli­en­samm­lung beinhal­tet das The­ma des Buches, den Autor und den Zusam­men­hang sowie leicht ein­zu­bin­den­de Kar­ten, Zeit­leis­ten und Zusammenfassungen.
  • Beit­zel Bil­der­bi­blio­thek: Über 15000 Bil­der machen das Hei­li­gen Land leben­dig. Jedes Foto ist mit geo­gra­fi­schen Daten und Bibel­ver­sen zum leich­ten Suchen verknüpft.
  • Arte­fak­te aus dem Bri­ti­schen Muse­um: Erfah­ren Sie mehr über das Hand­werk und die Kunst zur Zeit der Bibel mit Fotos von wich­ti­gen Gegen­stän­den aus dem Bri­ti­schen Museum
  • Logos 6 Medi­en: Erhal­ten Sie Zugriff zu anspre­chen­den „Vers des Tages”-Grafiken, Prä­sen­ta­ti­ons­vor­la­gen, 3D-Über­sichts­fo­tos bibli­scher Orte, reprä­sen­ta­ti­ve Kunst bibli­scher Cha­rak­te­re und vie­lem mehr, erstellt von pro­fes­sio­nel­len Designern.
  • Der kul­tu­rel­le Rah­men der Bibel: Nut­zen Sie Vor­trags­fo­li­en von aus­ge­wähl­ten Pro­fes­so­ren und Wis­sen­schaft­lern wie Dr. David deSil­va. Erkun­den Sie mit ihm Orte wie Sar­des, Athen, Kolossä, Hier­a­po­lis und unter­su­chen Sie Arte­fak­te aus der Zeit Cäsars und der fla­vi­schen Dynastie!
  • Medi­en­in­hal­te der Faith­li­fe-Stu­di­en­bi­bel: Erhal­ten Sie Zugang zur bibli­schen Welt mit detail­lier­ten, leicht ver­ständ­li­chen Info­gra­fi­ken. Erkun­den Sie anti­ke Gebäu­de und Orte wie den Turm von Babel, das anti­ke Jeri­cho, die Arche Noahs oder Rom zur Zeit des Paulus.
  • Foli­en zu Pre­digt­the­men: Nut­zen Sie unse­re vor­ge­fer­tig­ten Foli­en für Ihre nächs­te Pre­digt! Die vor­ge­fer­tig­ten Foli­en ste­hen dabei für eini­ge der belieb­tes­ten Pre­digt­the­men, wie Hei­lig­keit, Hei­lung, Lie­be und Ehe, Gier und vie­len mehr, zur Verfügung.

l6-overview-original-language

Kraftvolle originalsprachliche Werkzeuge

Unab­hän­gig davon, ob Sie auch wirk­lich Grie­chisch oder Hebrä­isch kön­nen, erlaubt Logos 6 Ihnen umfang­rei­ches Bibel­stu­di­um mit ori­gi­nal­sprach­li­chen Texten.

Unter­su­chen Sie die Vari­an­ten im Text ver­schie­de­ner Bibel­hand­schrif­ten mit dem Text­va­ri­an­ten-Werk­zeug. Die­ses neue Werk­zeug bringt alle die Wer­ke zusam­men, die Sie für eine umfas­sen­de Text­ana­ly­se benö­ti­gen. Nut­zen Sie text­kri­ti­sche Kom­men­ta­re, ver­glei­chen Sie Pri­mär­tex­te mit moder­nen Bibel­aus­ga­ben und erfor­schen Sie Scans der Originale.

Mit dem Psal­men­brow­ser kön­nen Sie die poe­ti­sche Struk­tur jedes ein­zel­nen Psalms unter­su­chen. Grup­pie­ren Sie die Psal­men nach Gat­tung, Autor, Gen­re und legen Sie damit die par­al­le­len Struk­tu­ren des hebräi­schen Texts offen.

Neu in Logos 6 ist auch das Lex­ham Theo­lo­gi­cal Wor­d­book, ein bahn­bre­chen­des theo­lo­gi­sches Wör­ter­buch, das eng­li­sche Kon­zep­te mit den ent­spre­chen­den grie­chi­schen und hebräi­schen Wör­tern verknüpft.

Wei­te­re zu Such­funk­tio­nen zur Arbeit mit dem Urtext:

  • Sinn­ab­schnitt: Erkun­den Sie die ver­schie­de­nen Bedeu­tun­gen grie­chi­scher und hebräi­scher Wör­ter, sowie wo sie auftreten.
  • Lexi­konaus­rich­tung: Rich­ten Sie Ihre Wör­ter­bü­cher in einer leicht les­ba­ren Anord­nung aus, damit Sie die für Sie rele­van­ten Infor­ma­tio­nen immer schnell fin­den. Lem­ma­for­men blei­ben wei­ter­hin aus­ge­rich­tet und die Nuan­cen von Bedeu­tun­gen ein­ge­rückt, was leich­te­res Lesen und Arbei­ten erlaubt.
  • Tutor für das grie­chi­sche und hebräi­sche Alpha­bet: Ler­nen Sie das Schrei­ben und die Aus­spra­che von Grie­chisch und Hebrä­isch mit der Aus­spra­che Ihrer Wahl. (Koi­ne, Eras­mi­an und moder­nes Griechisch)
  • Mor­ph­chart: Inner­halb von Sekun­den kön­nen sie eine Lem­ma­ta­bel­le zum leich­te­ren Ler­nen erstellen.
  • Inter­li­near­ex­plo­rer” und ” Rever­se Inter­li­ne­ar Explo­rer”: Fol­gen Sie Schritt-für-Schritt Anwei­sun­gen, wie man eine inter­li­nea­re Über­set­zung benutzt und füh­ren Sie eine Text­ana­ly­se durch.
  • Text­um­wand­ler”: Zei­gen Sie grie­chi­schen und hebräi­schen Text in ver­schie­de­nen Umschrift­sys­te­men an, unter ande­rem SBL Gene­ral, SBL Aca­de­mic, Sci­en­ti­fic, Spanisch.

Legen Sie sich Logos 6 noch heute zu!

Begin­nen Sie noch heu­te Ihr Bibel­stu­di­um mit Logos 6 und erhal­ten Sie bes­se­re Such­ergeb­nis­se, arbei­ten Sie im Kon­text der Bibel, erstel­len Sie fes­seln­de Prä­sen­ta­tio­nen und ler­nen Sie die Spra­chen der Bibel. Mit Logos 6 sind all die­se Mög­lich­kei­ten nur einen Fin­gerklick ent­fernt. Grei­fen Sie jetzt zu und spa­ren Sie mit dem zeit­lich beschränk­ten Ein­füh­rungs­preis von Logos 6.

Legen Sie sich Logos 6 noch heu­te zu!

Thomas Reiter

Über den Autor

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

  1. Hi Tho­mas,

    Kur­ze Fra­ge: Sucht ihr noch Leu­te für den deut­schen Logos Blog? Wenn ja, wäre ich inter­es­siert. ICh arbei­te seit eini­gen Jah­ren mit Logos (4 und 5). Bin selbst Theo­lo­gie-Stu­dent (berufs­be­glei­tend) und begin­ne immer mehr mit GR und HE auch in Logos zu arbeiten.

    Wenn da kei­ne Not­wen­dig­keit gege­ben ist, kannst mei­ne Anfra­ge ein­fach ignorieren.

    in HIM,
    Alex

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Logos 9 jetzt auf deutsch herunterladen

Kostenfrei - Bibelstudium wie nie zuvor!