Ankündigung: Online-Gesprächsrunde mit Autoren der Wuppertaler Studienbibel am 14.10.

Auf einen Kaffee mit Kommentatoren

Wer hat­te nicht schon den Wun­sch, sich mit einem Autor auf einen Kaf­fee zu tre­f­fen und über sein Buch zu sprechen? Am 14. Okto­ber haben wir die Chance, zwei Autoren der Wup­per­taler Stu­di­en­bibel kennenzulernen.

🗓 Don­ner­stag, 14. Okto­ber 2021
🕰 20:00 – 21:45 Uhr
Zoom-Link 

Zu Gast sind Claus-Dieter Stoll und Eber­hard Hahn. Die bei­den Autoren ver­rat­en uns, was sie all­ge­mein an der Bibel fasziniert, ob man als Autor Fan­post oder Kri­tik­post erhält und warum sie begeis­tert von ihrem kom­men­tierten Buch der Bibel sind.

Wer sich anmeldet, kann den Autoren Fra­gen stellen und zusät­zlich 20 $ Logos-Guthaben gewin­nen*. Mehr Infor­ma­tio­nen dazu gibt es im For­mu­lar und am Ende des Artikels.

Claus-Dieter Stoll zum Buch Prediger

Alles hat seine Zeit“ und „Es gibt nichts Neues unter der Sonne“ sind die bekan­ntesten Zitate aus dem Buch „Predi­ger“. Aber oft weiß man oft nicht über das kleine Buch, das sich vor den Psalmen versteckt. 

Claus-Dieter Stoll wird uns an diesem Abend ermuti­gen, dieses etwas andere Buch der Bibel neu wertzuschätzen. Er war selb­st viele Jahre Predi­ger, Seel­sorg­er, Lehrer an the­ol­o­gis­chen Aus­bil­dungsstät­ten und Dekan. Die Weisheit des Predi­ger-Buch­es und die Lebenser­fahrung von Claus-Dieter Stoll wer­den diesen Abend sicher­lich bereichern.

Eberhard Hahn zum Epheserbrief

Eber­hard Hahn hat den sehr bekan­nten Eph­eser­brief kom­men­tiert. Bei wohlbekan­nten Tex­ten beste­ht die Gefahr, dass man meint, die Inhalte seien bekan­nt. Eber­hard Hahn erzählt uns aus seinen vie­len Neuent­deck­un­gen beim Schreiben des Kom­men­tars. Außer­dem wer­den wir ihn fra­gen, wie er durch den Brief von der Exegese zur Anbe­tung gelangt. 

Jetzt anmelden und 20$ Guthaben erhalten

Anmelden lohnt sich. Wer angemeldet teil­nimmt und eine kurze Empfehlung für die Wup­per­taler Stu­di­en­bibel oder Logos all­ge­mein schreibt, kann 20 $ Logos-Guthaben erhalten.*

* Bedin­gung: Nur als Logos-Guthaben erhältlich, keine Barauszahlung. Faith­life-Account ist nötig. Es wer­den max­i­mal 10 Gewin­ner gezo­gen. Sie müssen 1. Das Anmelde­for­mu­lar aus­ge­füllt haben, 2. am Live-Event teil­nehmen (mit der­sel­ben E‑Mail-Adresse wie im For­mu­lar) und 3. eine hil­fre­iche Empfehlung zu Logos oder Wup­per­taler Stu­di­en­bibel im For­mu­lar geschrieben haben und der Veröf­fentlichung mit Ihrem Namen zus­tim­men (z. B. „Alfred S. – Pastor” ).

Teilen
Von
Simon Rühl

Simon Rühl war 9 Jahre Pastor in Süddeutschland und Wien, bevor er ins deutsche Logos-Team einstieg. Er wohnt mit seiner Frau und 2 Jungs in Landau in der Pfalz. Bei Logos ist seine Leidenschaft, dass Christen zum Bibelstudieren motiviert und befähigt werden.

Alle Artikel
Eine Antwort schreiben