Jetzt vorbestellbar: Die Jüdischen Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit (JSHRZ) kommen zu Logos

Von Benjamin Misja

Pre-Pub

Die Jüdi­schen Schrif­ten aus hel­le­nis­tisch-römi­scher Zeit sind eine deutsch­spra­chi­ge kri­ti­sche Edi­ti­on der zahl­rei­chen jüdi­schen Quel­len, die für das Ver­ständ­nis des frü­hen Juden­tums und der Ent­ste­hung des Chris­ten­tums maß­ge­bend sind. Dazu gehö­ren die Spät­schrif­ten des Alten Tes­ta­ments, aber auch wich­ti­ge außer­bi­bli­sche Tex­te wie das Henoch­buch in sei­nen über­lie­fer­ten Ver­sio­nen.

Mit der Logos-Edi­ti­on der Jüdi­schen Schrif­ten aus hel­le­nis­tisch-römi­scher Zeit kann zum ers­ten Mal eine digi­ta­le Aus­ga­be die­ses wich­ti­gen Wer­kes erschei­nen. Die digi­ta­le Aus­ga­be ist im Ver­gleich zur Druck­ver­si­on für begrenz­te Zeit bis zu 28% güns­ti­ger zu haben.

Die JSHRZ sind in Samm­lun­gen, Bän­den und Lie­fe­run­gen erhältlich:

  • Lie­fe­run­gen: Es gibt ins­ge­samt 50 Lie­fe­run­gen mit gesam­mel­ten Tex­ten zu einem bestimm­ten Werk oder Thema. 
  • Bän­de: Die­se Lie­fe­run­gen sind in 8 Bän­den zusammengefasst.
  • Fol­gen: Bän­de sind wie­der­um in Fol­gen zusam­men­ge­fasst. Es gibt eine alte Fol­ge (Samm­lung aus 6 Bän­den) und eine neue Fol­ge (Samm­lung aus 2 Bänden).

Sie kön­nen sowohl ein­zel­ne Lie­fe­run­gen als auch einen gesam­ten Band erwer­ben. Wer die gan­ze JSHRZ in sei­ne Biblio­thek inte­grie­ren möch­te, kann auch meh­re­re Bän­de im Paket bestellen.

Für wei­te­re Details und die Mög­lich­keit, ein­zel­ne Bän­de und Lie­fe­run­gen vor­zu­be­stel­len, haben wir eine eige­ne Sei­te für die JSHRZ eingerichtet.

Benjamin Misja

Über den Autor

Benjamin Misja leitet das deutsche Logos-Team.

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Logos 9 jetzt auf deutsch herunterladen

Kostenfrei - Bibelstudium wie nie zuvor!