7 gute Gründe, Logos 6 Gold zu kaufen

Von Johannes Traichel

Basispakete

Wir alle ken­nen das: Da ste­hen wir in einem Geschäft und über­le­gen uns, ob wir einen bestimm­ten Arti­kel kau­fen sollen.

Viel­leicht stel­len Sie sich die glei­che Fra­ge bei Logos 6 Gold Deutsch.

Brau­che ich so viel Bibel­soft­ware auf ein­mal wirk­lich? Kann es mir im Stu­di­um, im Dienst, oder für die Gemein­de­ar­beit weiterhelfen?

Gestat­ten Sie mir, Ihnen bei die­ser Ent­schei­dung hel­fen! Ich gebe zu: Viel­leicht bekom­men Sie von mir nicht die neu­trals­te Sicht­wei­se. Aber das haben Sie auch nicht wirk­lich erwar­tet, oder?

Hier sind 7 Argu­men­te, war­um Sie Logos 6 Gold kau­fen sollten.

1. Das Reformationsjahr intensiver erleben

Als Teil von Logos 6 Gold erhal­ten Sie prak­ti­scher­wei­se einen gro­ßen Teil der Schrif­ten Mar­tin Luthers – und das sowohl im Ori­gi­nal (dama­li­ges Hoch­deutsch oder Latein) als auch in moder­nem Hochdeutsch.

Wenn Sie im Refor­ma­ti­ons­jahr ohne­hin ein­mal tie­fer in das Gedan­ken­gut des Refor­ma­tors ein­tau­chen woll­ten, dann haben Sie mit Logos die Gele­gen­heit! Lesen Sie sei­ne Schrif­ten; Sie wer­den die Span­nung und Aktua­li­tät sei­nes theo­lo­gi­schen Rin­gens spüren.

Luthers Schrif­ten kön­nen Sie in der Logos-Edi­ti­on übri­gens auch auf Ihrem Han­dy oder Kind­le lesen…

2. 59 Bibelkommentare einstreichen

Bibel­kom­men­ta­re kann man nicht genug haben! Wenn ich an einer exege­ti­schen Arbeit schrei­be, dann ver­glei­che ich, wie ver­schie­de­ne Aus­le­ger einen Text erklä­ren. Ich will ihre Argu­men­te nach­voll­zie­hen, und vor allem will ich die Aus­le­gun­gen vergleichen.

Es gibt aber auch Bibel­tex­te, da tap­pe ich selbst im Dun­keln. Da set­ze ich mich zu den Füßen bekann­ter Aus­le­ger und fra­ge: “Wie sehen Sie das?”

Durch die 59 Bibel­kom­men­ta­re in Logos 6 Gold ste­hen Ihnen bei­de Pfa­de offen: Brin­gen Sie die ver­schie­de­nen Aus­le­ger mit­ein­an­der ins Gespräch oder erwei­tern Sie Ihr Bibel­wis­sen, wenn sich Ihnen die Bedeu­tung eines Bibel­tex­tes ein­mal nicht erschlie­ßen möchte.

Unter den Kom­men­ta­ren in Logos 6 Gold sind unter ande­rem 10 Bän­de des Theo­lo­gi­schen Hand­kom­men­tars zum Neu­en Tes­ta­ment, der Bibli­sche Com­men­tar über das Alte Tes­ta­ment (Keil-Delitzsch), sowie Hein­rich Her­mann Mey­ers Kri­tisch-exege­ti­scher Kom­men­tar über das Neue Tes­ta­ment.

3. Die Welt des Neuen Testaments zum Leben erwecken

Haben Sie sich schon ein­mal die Fra­ge gestellt, wie die Men­schen zur Zeit von Jesus gedacht haben, wie ihr All­tag aus­sah und was die gän­gi­gen Sit­ten waren?

Ein wei­te­rer Kom­men­tar in Logos 6 Gold ist der Kom­men­tar zum Neu­en Tes­ta­ment aus Tal­mud und Mid­rasch von Her­mann Strack und Paul Bil­ler­beck. Die­ser Klas­si­ker gilt noch heu­te als Standardwerk.

Der “Strack-Bil­ler­beck” fügt anhand von Zita­ten aus zeit­ge­nös­si­scher rab­bi­ni­scher Lite­ra­tur ihrem Bibel­stu­di­um eine neue Dimen­si­on hin­zu – und erhellt mit dem Hin­ter­grund jüdi­schen Den­kens nicht nur Ihr Aus­le­gung, son­dern lässt Sie ein Stück weit in die Lebens­wirk­lich­keit des ers­tens Jahr­hun­derts eintauchen.

4. Geballtes Bibelwissen ist nur einen Mausklick entfernt

Wenn Sie in einer Biblio­thek nach Infor­ma­tio­nen suchen, kann es Stun­den dau­ern, bis Ihre Recher­chen Erfolg haben. Bei Logos dage­gen sind sämt­li­che Wer­ke mit­ein­an­der und in zen­tra­len Daten­ban­ken ver­knüpft. Wenn Sie z.B. im Refor­ma­ti­ons­jahr wis­sen wol­len, wer alles über die Recht­fer­ti­gung aus Glau­ben schreibt, dann star­ten Sie ein­fach eine Suche und schon wird Ihre Biblio­thek danach durch­fors­tet. Eine eben­bür­ti­ge Alter­na­ti­ve ist der The­men­as­sis­tent, der Ihnen alle ver­füg­ba­ren Infor­ma­tio­nen über­sicht­lich prä­sen­tie­ren wird.

5. Einundzwanzig Bibeln!

21 Bibel­aus­ga­ben in Logos 6 Gold! Aber wozu brau­chen Sie so vie­le Bibelausgaben?

Jede Über­set­zung hat ihre Stär­ken und Schwä­chen. Kei­ne Über­set­zung kann den Urtext 100% exakt und in allen sei­nen Nuan­cen wie­der­ge­ben. Dem kann der Ver­gleich ver­schie­de­ner Über­set­zun­gen ein Stück weit entgegenwirken.

Oder posi­tiv aus­ge­drückt: Die unter­schied­li­chen For­mu­lie­run­gen ver­schie­de­ner Aus­ga­ben laden dazu ein, bis­her unbe­kann­te Details zu ent­de­cken – oder hel­fen Ihnen, schwie­rig zu deu­ten­de Stel­len zu identifizieren.

Mit Logos 6 Gold Deutsch haben Sie daher die Mög­lich­keit, ganz ver­schie­de­ne Über­set­zun­gen ein­fach mit­ein­an­der zu ver­glei­chen. Öff­nen Sie bei­spiels­wei­se ein Text­ver­gleichs­fens­ter, das alle Unter­schie­de gra­fisch auf­be­rei­tet. Oder ver­knüp­fen Sie die Rei­ter ver­schie­de­ner Aus­ga­ben, um über­all stets die glei­che Bibel­stel­le anzuzeigen.

Als klei­ner Bonus kommt dazu, dass sich unter den 21 Bibeln auch Über­set­zun­gen in ver­schie­de­nen Spra­chen und diver­se Urtext­aus­ga­ben befin­den. Selbst­ver­ständ­lich sind auch Nest­le-Aland (28. Auf­la­ge) sowie Biblia Hebrai­ca Stutt­gar­ten­sia dabei!

Stich­wort Refor­ma­ti­ons­jahr: Alle unse­re Logos-6-Basis­pa­ke­te ent­hal­ten drei ver­schie­de­ne Aus­ga­ben der Luther­bi­bel sowie unse­re erwei­ter­te Inter­li­near­bi­bel zur Luther­bi­bel 1984. Dar­in ist jedes Wort der Luther­bi­bel direkt mit dem Urtext ver­knüpft. So kön­nen Sie direkt nach­voll­zie­hen, wie der Refor­ma­tor und sei­ne Erben den Urtext wie­der­ge­ge­ben haben.

6. Griechisch-Hilfsmittel mit poetischen Nebenwirkungen

Faith­li­fe gibt uns in Logos 6 Gold dan­kens­wer­ter­wei­se zwei wei­te­re rich­tig genia­le Hilfs­mit­tel an die Hand:

Zum einen den Neu­en Sprach­li­chen Schlüs­sel zum Neu­en Tes­ta­ment. Falls Ihr Ver­hält­nis zur grie­chi­schen Spra­che gestört ist und Sie den­noch nicht davon las­sen wol­len, Got­tes Wort im Urtext zu ver­ste­hen, ist das eine gute Nach­richt für Sie. Denn die­ses Gold­stück wur­de von cle­ve­ren Mar­ke­tern einer bestimm­ten Soft­ware­fir­ma nicht umsonst schon als ein Werk bezeich­net, auf das geplag­te Theo­lo­gie­stu­den­ten Psal­men dichten.

Der Neue Sprach­li­che Schlüs­sel führt Vers für Vers durch das Neue Tes­ta­ment, wobei er wich­ti­ge grie­chi­sche Begrif­fe sowohl gram­ma­ti­ka­lisch als auch hin­sicht­lich ihrer Über­set­zung auf­schlüs­selt. Schwer zu über­set­zen­de Stel­len wer­den syn­tak­tisch ana­ly­siert. Oft wer­den sogar mehr­fa­che Über­set­zungs­vor­schlä­ge ange­ge­ben. Die Autoren sind dabei so gründ­lich, dass der Neue Sprach­li­che Schlüs­sel sehr ver­läss­lich Infor­ma­tio­nen ent­hält, die man sich ansons­ten müh­sam aus einem hal­ben Dut­zend Kom­men­ta­re zusam­men­su­chen müsste.

Zum ande­ren ist Grie­chi­sche Gram­ma­tik zum Neu­en Tes­ta­ment dabei. Hein­rich von Sie­ben­thals faust­di­cke Stan­dard­gram­ma­tik ist in Logos wie alle ande­ren Wer­ke per­fekt digi­ta­li­siert und lässt sich leicht durch­su­chen. Prä­di­kat: Für exege­ti­sche Haus­ar­bei­ten (und auch sonst) fast so unent­behr­lich wie der Neue Sprach­li­che Schlüssel!

7. Das wohl umfassendste Hebräisch-Wörterbuch

Für den letz­ten Punkt habe ich mir ein Pro­dukt auf­ge­ho­ben, das nicht nur Alt­tes­ta­ment­ler begeis­tert: Das Theo­lo­gi­sche Wör­ter­buch zum Alten Tes­ta­ment.

In neun Bän­den und auf 5.407 Sei­ten erör­tert die­ses exege­ti­sche Stan­dard­werk über 1.150 hebräi­sche Begrif­fe in gro­ßer Aus­führ­lich­keit. Die erst­mals digi­tal ver­füg­ba­re Aus­ga­be bekom­men sie übri­gens in Logos 6 Gold neben hun­der­ten wei­te­ren Res­sour­cen zu einem Preis, für den gera­de ein­mal drei bis vier Bän­de der Druck­aus­ga­be her­aus­sprin­gen würden.

Und jetzt sind Sie dran…

Das waren mei­ne sie­ben Grün­de, war­um sich der Kauf des deut­schen Logos 6 Gold lohnt. Habe ich Sie über­zeugt? Und was sind Ihrer Mei­nung nach die bes­ten Argu­men­te für Logos? Schrei­ben Sie uns doch einen Kommentar!

Über den Autor: Johan­nes Trai­chel ist Pre­di­ger der FeG in Glauchau. Pri­vat schreibt er auf sei­nem Blog evan​ge​li​kal​e​theo​lo​gie​.net und auf Twit­ter unter @Johannes_Tr.

Johannes Traichel

Über den Autor

Johannes Traichel ist Prediger der FeG in Glauchau. Privat schreibt er auf seinem Blog evangelikaletheologie.net und auf Twitter unter @Johannes_Tr.

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

  1. Vie­len Dank für die obi­ge Moti­va­ti­ons­hil­fe! Mir wür­de es aller­dings hel­fen, die ent­schei­den­den Unter­schie­de zum Paket logos 6 Sil­ber her­aus­zu­he­ben damit man zwi­schen den Alter­na­ti­ven ange­mes­sen wäh­len kann.
    Klaus Giebel

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Logos 9 jetzt auf deutsch herunterladen

Kostenfrei - Bibelstudium wie nie zuvor!