Karl Barths „Kirchliche Dogmatik“ in Logos!

Von Simon Rühl


Karl Barth gehör­te sicher­lich zu den wich­tigs­ten Theo­lo­gen des 20. Jahr­hun­derts. Die Kirch­li­che Dog­ma­tik ist sein Ver­mächt­nis an die Theo­lo­gie der Moder­ne und gehört bis heu­te zu den aus­führ­lichs­ten sys­te­ma­tisch-theo­lo­gi­schen Werken. 

Bei über 10.000 Sei­ten dich­ter theo­lo­gi­scher Aus­füh­run­gen lie­gen die Vor­tei­le einer Logos-Aus­ga­be auf der Hand: Schla­gen Sie in Sekun­den die Anga­ben des Regis­ter­ban­des nach, nut­zen die digi­ta­len Such­funk­tio­nen oder die Mög­lich­keit, eine Zitat­samm­lung wich­ti­ger Abschnit­te zu erstel­len und auto­ma­tisch Fuß­no­ten zu erstel­len. Dies wird die Arbeit mit Barths Meis­ter­werk grund­le­gend verändern.

Pro­fi­tie­ren Sie jetzt von der Mög­lich­keit, die 31 Bän­de vor­zu­be­stel­len und dabei 100 $ zu sparen. 

Kirchliche Dogmatik
(Studienausgabe) (31 Bde.)

Regu­lä­rer Preis: 499,99 $
Pre-Pub: 399,99 $

Produktbeschreibung

Karl Barths Haupt­werk, die Kirch­li­che Dog­ma­tik, ist die bedeu­tends­te sys­te­­ma­tisch-theo­lo­gi­sche Leis­tung des 20. Jahr­hun­derts. Die Kirch­li­che Dog­ma­tik erschien zwi­schen 1932 und 1967. Sie war ursprüng­lich in 14 Bän­de unter­teilt und umfasst 9000 Sei­ten. Die Ori­gi­nal­aus­ga­be ist in die­ser Form nicht mehr erhält­lich. Für die Stu­di­en­aus­ga­be wur­den die ein­zel­nen Bän­de in klei­ne­re „Por­tio­nen“, in ins­ge­samt 30 Bän­de, unter­teilt. Jeder Band beinhal­tet 1 bis 4 Para­gra­phen, ein eige­nes Regis­ter sowie die Über­set­zung der alt­sprach­li­chen Tex­te und Zita­te (mit Aus­nah­me der Bibeltexte).

Karl Barths Dog­ma­tik ist, wie es der Titel sagt, dezi­diert eine kirch­li­che. Er betont im Vor­wort des ers­ten Bands, dass er bewusst vie­ler­orts auf das Wort „christ­lich“ zuguns­ten von „kirch­lich“ ver­zich­tet habe, denn nur inner­halb der Kir­che sei Dog­ma­tik als Wis­sen­schaft mög­lich und sinn­voll. So beginnt sein ers­ter Band mit dem Satz: „Dog­ma­tik ist eine theo­lo­gi­sche Dis­zi­plin. Theo­lo­gie aber ist eine Funk­ti­on der Kirche.“

Simon Rühl

Über den Autor

Simon Rühl war 9 Jahre Pastor in Süddeutschland und Wien, bevor er ins deutsche Logos-Team einstieg. Er wohnt mit seiner Frau und 2 Jungs in Landau in der Pfalz. Bei Logos ist seine Leidenschaft, dass Christen zum Bibelstudieren motiviert und befähigt werden.

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Logos 9 jetzt auf deutsch herunterladen

Kostenfrei - Bibelstudium wie nie zuvor!