Stille Zeit neu erleben – Mit dem Bibelleseplan von Logos

Von tarekmotheus

Tipps

Kennst du das auch? Der Pre­di­ger am Sonn­tag hat­te natür­lich voll­kom­men recht mit sei­ner Annah­me und traf bei dir damit voll ins Schwar­ze. Inner­lich bekennst du dich schul­dig, denn du ver­bringst defi­ni­tiv zu wenig Zeit in der Stil­le mit Gott und sei­nem Wort. Das soll jetzt anders wer­den und Logos – ja du liest rich­tig – die Bibel­soft­ware Logos kann dir mit einem Bibel­le­se­plan helfen.

In mei­nem Bei­spiel stre­be ich einen Bibel­le­se­plan an, bei dem ich einer­seits fort­lau­fend durch die Bibel und gleich­zei­tig par­al­lel im Alten und Neu­en Tes­ta­ment lesen möchte.

Beispiel Bibelleseplan

Es gibt mitt­ler­wei­le vor­ge­fer­tig­te Lese­plä­ne und man kann zu jedem Buch in Logos eben­falls einen Lese­plan erstel­len. Mir ist es wich­tig, in einem vor­her defi­nier­ten Zeit­raum die gan­ze Bibel plan­mä­ßig durchzulesen.

Mit der Bibel­soft­ware Logos ist es mög­lich, einen Bibel­le­se­plan bereits mit Bord­mit­teln ein­zu­rich­ten und in weni­gen Schrit­ten zu rea­li­sie­ren. Vor­aus­set­zung: die Soft­ware Logos muss instal­liert sein und in der Biblio­thek muss sich min­des­tens eine Bibel­über­set­zung befinden.

Hier eine Schritt-für-Schritt Anleitung für den Leseplan

Über den Rei­ter “Doku­men­te” gelangst du in den Bereich der zahl­rei­chen Vor­la­gen von Logos. Es muss aber nicht zwin­gend ein Bibel­le­se­plan sein. Man kann einen Lese­plan mit jedem Buch in Logos erstel­len. Über die Schalt­flä­che “Neu” lässt sich der Punkt “Lese­plan” aus­wäh­len und der nächs­te Punkt erscheint.

Stille Zeit neu erleben - Mit Dem Logos Bibelleseplan

Im nächs­ten Schritt wäh­len wir die Opti­on “Selbst­ge­mach­ter Lese­plan” aus.

Stille Zeit neu erleben - Mit Dem Logos Leseplan

Anschlie­ßend legen wir einen Lese­plan an, in unse­rem Bei­spiel zuerst einen für das Alte Testament…

Stille Zeit neu erleben - Mit Dem Logos Leseplan

..und legen fest, in wel­cher Zeit wel­ches Pen­sum absol­viert wer­den soll. Im aktu­el­len Bei­spiel wäh­le ich 36 Wochen für das Alte Tes­ta­ment aus.

Stille Zeit neu erleben - Mit Dem Logos Leseplan

Die­sel­ben Schrit­te las­sen sich wie­der­ho­len und für das Neue Tes­ta­ment fest­le­gen. So erhält man einen par­al­le­len Lese­plan für die täg­li­che Stil­le Zeit. Hier wäh­le ich aller­dings 12 Wochen aus, weil das Neue Tes­ta­ment wesent­lich kür­zer ist und ich hier beim Durch­le­sen schnel­ler sein werde.

Bibelleseplan auf der Startseite

Auf der Logos Start­sei­te las­sen sich für die Lese­plä­ne die bekann­ten Kacheln anle­gen. Das Sys­tem zeigt mir pro­zen­tu­al an, wie weit ich mit mei­nem Lese­pen­sum bereits fort­ge­schrit­ten bin. Ein mög­li­cher Rück­stand wird mir zusätz­lich gra­fisch ange­zeigt und ich wer­de gefragt, ob ich per “Auf­ho­len” auf den aktu­el­len Stand vor­rü­cken möchte.

Stille Zeit neu erleben - Mit Dem Logos Leseplan

Zusätz­lich las­sen sich die anste­hen­den Lese­ter­mi­ne aus dem erstell­ten Lese­plan in den eige­nen Kalen­der expor­tie­ren und eine Erin­ne­rung fest­le­gen. Außer­or­dent­lich prak­tisch für ver­gess­li­che Zeitgenossen.

Stille Zeit neu erleben - Mit Dem Logos Leseplan

Damit ist die Kon­fi­gu­ra­ti­on des Lese­plan abge­schlos­sen und steht ab sofort zur per­sön­li­chen Verfügung.

Tipp

Nach­dem Auf­ru­fen des Lese­plan, lässt sich das Gan­ze noch zusätz­lich ver­edeln und mit einem Bibel­kom­men­tar eige­ner Wahl ver­knüp­fen (der Bibel­kom­men­tar muss natür­lich in der Biblio­thek zur Ver­fü­gung ste­hen). Der Buch­sta­be unter “Ver­knüp­fen” muss der­sel­be sein wie in der Bibelübersetzung.

Damit ist erst gewähr­leis­tet, dass der Bibel­kom­men­tar auch beim Lesen mit­scrollt. Für mich per­sön­lich ein ech­ter Mehr­wert bei der Bibellese.

Stille Zeit neu erleben - Mit Dem Logos Leseplan

Fazit zum Leseplan

Die Funk­ti­on Lese­plan ist ein sehr hilf­rei­ches Fea­ture in Logos und macht es mög­lich, die täg­li­che Zeit mit Gott zu einem neu­en Erleb­nis wer­den zu las­sen. Das Genia­le dabei: der per­sön­li­che Lese­plan ist auch auf allen ande­ren End­ge­rä­ten ver­füg­bar und der Fort­schritt beim Lesen ist dank auto­ma­ti­scher Syn­chro­ni­sa­ti­on stets auf dem rich­ti­gen Stand. Die Mög­lich­keit, einen oder meh­re­re Bibel­kom­men­ta­re zu ver­knüp­fen, ist für die­je­ni­gen inter­es­sant, die in der täg­li­chen Lese auch mal eben nach­schla­gen wol­len, wenn etwas unklar oder eine wei­te­re Erklä­rung nötig ist.

tarekmotheus

Über den Autor

Tarekmotheus Masoud ist Jahrgang 1979 und seit 2017 mit Conny verheiratet. Sie haben eine Tochter. Nach über 20 Jahren Berufserfahrung im IT und Kommunikationsbereich, genießt er zur Zeit das Vorrecht, ein dreijähriges Theologiestudium am Bibelstudienkolleg (BSK) in Ostfildern bei Stuttgart besuchen zu dürfen. Als begeisterter Logos-User versucht er Stück für Stück die Möglichkeiten der Bibelsoftware auszuloten, um sie für das Studium am BSK verwenden zu können.

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Logos 9 jetzt auf deutsch herunterladen

Kostenfrei - Bibelstudium wie nie zuvor!