Wie ein Übersetzer und Dozent Logos nutzt – Fortsetzung unseres Gesprächs mit Urs Stingelin

Von Johannes Traichel

Bibelübersetzung, Tipps, Urs Stingelin

Im zwei­ten Teil unse­res Inter­views mit Urs Stin­ge­lin erklärt er, war­um er Logos für das bes­te Bibel­pro­gramm hält, das für sei­ne exege­ti­sche und lin­gu­is­ti­sche Arbeit unver­zicht­bar ist. Der Lingu­ist lehrt unter ande­rem Text­kri­tik an der STH Basel und hat die jüngs­te Revi­si­on der Hoff­nung für alle gelei­tet. Von die­ser han­del­te der ers­te Teil des Inter­views.

Wie konn­test du in dei­ner Arbeit als Über­set­zer Logos ein­set­zen? Was hat sich durch den Gebrauch von Logos für dei­ne Arbeit verändert?

Wäh­rend der fast acht­jäh­ri­gen Revi­si­ons­zeit der Bibel­über­set­zung Hoff­nung für alle hat mich Logos fast täg­lich beglei­tet. Für die Ziel­set­zung der Revi­si­on, den Bibel­text sprach­lich so gut wie bis­her, aber exege­tisch genau­er zu über­set­zen, war die Soft­ware von unschätz­ba­rem Wert: Es war ja kei­nes­wegs so, dass in der Hfa-Vor­la­ge von 2002 alles falsch gemacht wur­de. Im Gegen­teil! Pha­sen­wei­se lag uns bereits ein sprach­lich her­vor­ra­gen­der Text vor, und es ging nur dar­um, die­se bestehen­de Wie­der­ga­be bei ver­gleich­ba­ren Stel­len kon­se­quen­ter zu ver­wen­den. Hier kam dann regel­mä­ßig Logos zum Ein­satz: Die Mög­lich­keit, mit der Syn­tax­su­che und der mor­pho­lo­gi­schen Suche sys­te­ma­tisch nach bestimm­ten gram­ma­ti­schen Kon­struk­tio­nen oder nach Wort­ver­bin­dun­gen zu suchen, gab uns die Sicher­heit, kei­ne Stel­le über­se­hen zu haben. Gleich­zei­tig hal­fen uns die Funk­tio­nen des Exege­se-Assis­ten­ten und der Wort­stu­die dort, wo auf der Ebe­ne der Aus­le­gung und Seman­tik noch Ver­bes­se­run­gen vor­zu­neh­men waren.

» Die neus­te Aus­ga­be der Hoff­nung für alle ist natür­lich auch in Logos erhält­lich.

Und in dei­ner Lehr­tä­tig­keit? Wel­ches sind die Funk­tio­nen, die dir am meis­ten bringen?

Für den Unter­richt schät­ze ich an Logos beson­ders die Mög­lich­keit, durch die Syn­tax­su­che stets pas­sen­de Bei­spie­le zum jewei­li­gen The­ma aus der Gram­ma­tik zu fin­den. Für das Erstel­len von Übungs­blät­tern zur For­men­leh­re ist die mor­pho­lo­gi­sche Suche nach Modus, Tem­pus und Dia­the­se resp. nach Kasus und Nume­rus immer eine gro­ße Hilfe.

Wenn ich für die Pre­digt­vor­be­rei­tung mei­ne Exege­se aus­ar­bei­te – wel­che Bücher und Funk­tio­nen kannst du mir dafür ans Herz legen?

Auf der Ebe­ne der Aus­gangs­spra­chen emp­feh­le ich, mit den visu­el­len Fil­tern von Logos zu arbei­ten. Nament­lich durch die pro­po­si­tio­na­le Glie­de­rung erhält man schnell einen guten Über­blick über die Grund­struk­tur des gesam­ten Abschnitts. Hier soll­ten auch die Grie­chi­sche Gram­ma­tik zum Neu­en Tes­ta­ment und der Neue Sprach­li­che Schlüs­sel zum grie­chi­schen Neu­en Tes­ta­ment mei­nes Kol­le­gen Prof. Dr. Hein­rich von Sie­ben­thal auf kei­nen Fall fehlen.

Auf der Ebe­ne der Seman­tik ist für mich das Wör­ter­buch von Louw-Nida von unschätz­ba­rem Wert, vor allem, wenn es dar­um geht, kul­tu­rel­le Kon­zep­te zu verstehen.

Durch die Funk­ti­on „Erwei­ter­tes Nach­schla­gen“ erhält man dar­über hin­aus einen ver­tief­ten Ein­blick zum Wort­feld des unter­such­ten Begriffs. Außer­dem schät­ze ich in die­sem Zusam­men­hang die Mög­lich­keit, ganz ver­schie­de­ne Über­set­zun­gen mit­ein­an­der zu ver­glei­chen. Die neue Hoff­nung für alle soll­te hier natür­lich auf kei­nen Fall feh­len (lacht)! Und last, but not least sind für mich die Funk­tio­nen noch beson­ders erwäh­nens­wert, die sich über den rech­ten Maus­klick abru­fen las­sen. Im Sin­ne von Luthers scrip­tu­ra sui inter­p­res („Die Schrift legt sich selbst aus“) hel­fen die Inli­ne-Recher­chen, die rele­van­ten Par­al­lel­stel­len zu berücksichtigen.

Du hast über Jah­re hin­weg Stu­den­ten gelehrt. War­um soll­ten Stu­den­ten mit Logos arbei­ten, wenn ja, ab wel­chem Niveau und warum?

Das Beson­de­re an Logos ist, dass ein ver­tief­ter Zugang zur Bibel von bei­den Sei­ten her geschaf­fen wird: sowohl aus­ge­hend von den bibli­schen Aus­gangs­spra­chen als auch aus­ge­hend von den Über­set­zun­gen. Dies, ver­bun­den mit den intel­li­gen­ten Assis­ten­ten, Werk­zeu­gen und dem über­sicht­li­chen Erschei­nungs­bild, macht für mich Logos zur Bibel­soft­ware Nr. 1. Ich emp­feh­le mei­nen Stu­die­ren­den, Logos mög­lichst bereits zu Stu­di­en­be­ginn zu kau­fen und sich früh mit sei­nen Grund­funk­tio­nen ver­traut zu machen. Je fort­ge­schrit­te­ner die Stu­den­tin oder der Stu­dent dann ist, des­to mehr wird sie/​er sich auf die Funk­tio­nen zu den Aus­gangs­spra­chen konzentrieren.

Gibt es etwa einen Geheim­tipp, den du Stu­den­ten im Umgang mit Logos wei­ter­ge­ben möchtest?

Die Pro­gramm­struk­tur von Logos ist sehr über­sicht­lich, des­halb muss man nicht auf irgend­wel­che ver­steck­ten Funk­tio­nen hin­wei­sen. Was sich aber auf jeden Fall anzu­schau­en lohnt, das sind die vie­len hilf­rei­chen Tuto­ri­als, die es online zum Pro­gramm gibt (Anm. d. Red.: Bis­her lei­der nur in eng­li­scher Spra­che).

Wel­che Funk­tio­nen oder Res­sour­cen wünscht du dir in Zukunft von Logos?

Fan­tas­tisch wäre eine Funk­ti­on, wel­che die bestehen­de Biblio­thek ana­ly­siert und auf der Grund­la­ge der per­sön­li­chen Schwer­punk­te der Benut­ze­rin oder des Benut­zers intel­li­gen­te Ergän­zungs­vor­schlä­ge macht und sie auf wich­ti­ge Neu­hei­ten hin­weist (ähn­lich, wie das z. B. in einem App-Store der Fall ist).

—–

Die Logos-Edi­ti­on der Hoff­nung für Alle ist jetzt erhältlich.

Hoffnung für alle - Logos-Edition

Für mehr Infor­ma­tio­nen zur Geschich­te der Hoff­nung für alle und zum her­aus­ge­ben­den Ver­lag sie­he: www​.hoff​nungfu​er​al​le​.com und www​.fon​tis​.ch. Zur Rech­te­inha­be­rin von Hoff­nung für alle sie­he www​.bibli​ca​.com.

Johannes Traichel

Über den Autor

Johannes Traichel ist Prediger der FeG in Glauchau. Privat schreibt er auf seinem Blog evangelikaletheologie.net und auf Twitter unter @Johannes_Tr.

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Logos 9 jetzt auf deutsch herunterladen

Kostenfrei - Bibelstudium wie nie zuvor!