Wie jedes Jahr gibt es von uns zur Jah­res­lo­sung 2021 nicht nur eine Andacht und Pre­digt­me­di­ta­ti­on, son­dern auch eine eigens design­te Gra­fik, die Sie ger­ne als Folie für Prä­sen­ta­tio­nen, als Des­k­­top-Hin­­ter­­grund oder als Mut­ma­cher in den sozia­len Netz­wer­ken tei­len dür­fen. Das Licht bre­chen­de Pris­ma soll sym­bo­li­sie­ren, dass der Jah­res­lo­sung 2021 zufol­ge unse­re Taten das Han­deln

...
Mehr lesen

Mei­ne Kin­der schau­en mich ver­wun­dert an, wenn ich ihnen erzäh­le, dass Deutsch­land ein­mal ein geteil­tes Land war, mit einer Mau­er, die Ber­lin in zwei Tei­le geteilt hat. Wenn mei­ne Kin­der heu­te nach Ber­lin fah­ren, mer­ken sie davon nichts mehr. Aber man­che Pro­ble­me zwi­schen Ost und West ver­steht man bes­ser, wenn man sich mit der geschicht­li­chen

...
Mehr lesen

Mei­ne Blog-Bei­­trä­­ge sol­len vor allen Din­gen prak­ti­sche Rat­schlä­ge für die Pre­digt­vor­be­rei­tung geben. Doch ab und zu lege ich auf dem Weg vom Text zur Pre­digt eine Pau­se ein, um über das Pre­di­gen selbst oder über uns als Pre­di­ger nach­zu­den­ken. Mein Arti­kel heu­te ist so ein „Pau­sen­bei­trag“. Ich möch­te über eine Fra­ge nach­den­ken, die vor allen

...
Mehr lesen

Wenn ich das Sprich­wort höre: „Ein Bild sagt mehr als tau­send Wor­te“, kommt mir eine Anek­do­te in den Sinn. Als Kind hör­te ich, wie David den Goli­ath mit einer Schleu­der und einem Stein besieg­te. In mei­ner Kind­heit gab es noch elek­tri­sche Schleu­dern. Das waren Maschi­nen, die den Schleu­der­gang unse­rer heu­ti­gen Wasch­ma­schi­nen erset­zen. Wer damals sei­ne

...
Mehr lesen

Das viel­leicht auf­re­gends­te und ehr­gei­zigs­te Pro­jekt des Jah­res 2018 ist die Ver­öf­fent­li­chung des ers­ten Tei­les der Patro­lo­gia Grae­ca (PG). Die Patro­lo­gia Grae­ca ist die größ­te jemals erschie­ne­ne Samm­lung vor­han­de­ner Schrif­ten der grie­chi­schen Kir­chen­vä­ter. Das Gesamt­werk bei Logos ent­hält 167 Bän­de. In den Bän­den 1–80 sind die grie­chi­schen Tex­te par­al­lel latei­nisch über­setzt. Sämt­li­che Erläu­te­run­gen zu Tex­ten

...
Mehr lesen

Logos bekommt als einer der ers­ten Bibel­pro­gram­me die Rech­te für die Revi­dier­te Elber­fel­der Bibel 2006. Bis­her konn­te man in ver­schie­de­nen Bibel­pro­gram­men nur die Revi­dier­te Elber­fel­der Bibel in der Ver­si­on von 1974/​85 fin­den. Die­se Ver­si­on wur­de 1992 leicht über­ar­bei­tet. Das ist im Moment auch die aktu­el­le Ver­si­on bei Logos. Aber nun kann die Elber­fel­der Bibel 2006

...
Mehr lesen